natur und wohnen als einheit

lignahang

Ein Platz an der Sonne – mit einem Hanghaus wird dieser Traum wahr. Auf einem Hanggrundstück lassen sich Licht und Wärme ideal zugunsten des Wohnkomforts nützen, gleichzeitig sind die Voraussetzungen für eine Warmwasseraufbereitung durch Solarenergie und eine Photovoltaikanlage perfekt. Die natürlichen Bedingungen bieten außergewöhnliche Möglichkeiten, um Natur und Wohnen harmonisch zu verbinden. Gerade das so genannte Split-Level-Konzept schafft zahlreiche interessante Gestaltungsmöglichkeiten: Dabei werden zwei Wohnebenen zueinander höhenversetzt angeordnet. Aus der üblichen Horizontale herausgelöste Bereiche schaffen attraktive Perspektiven und interessante Nutzungsmöglichkeiten.

  • ideale Nutzung von Licht und Wärme für Wohnlichkeit
  • Nachhaltigkeit und Energieeffizienz durch Solaranlage und Pholovoltaik
  • interessante Gestaltung durch Split-Level-Baukonzept

Der Zugang mit Carport oder Garage erfolgt in der Regel über den ebenerdigen Hausteil, Garten und Terrasse liegen idyllisch mit Panoramablick auf der Hangseite. Ebenso erfahren Wohnbereiche – nach Wunsch mit Galerie im Dachgeschoss – besonders viel Tageslicht zu jeder Jahreszeit. Verglaste Türelemente, bodentiefe Übereckverglasung und eine zweite Terrasse machen den abgewandten Wohnbereich ebenso attraktiv. 

  • idyllische Garten- und Terrassenlage durch die Hanglage
  • hohe Wohnlichkeit im oberen Hausteil durch intelligente Verglasung
  • Möglichkeit einer zweiten Terrasse mit Zugang zur Natur