ökologischer ingenieur-holzbau & niedrigenergie-passivhaus

08243 2248

info@proligna.de

Home » Technik der Zukunft » Energiestandard
  • Ansicht Süd

    Energieeffizienzhaus 70/55/40 nach ENEV: Neues Immobilien-Qualitätssiegel Energieeffizienzhaus Energieeffiziente Häuser soll man in Zukunft auf einen Blick an dem neuen Qualitätssiegel Effizienzhaus erkennen können. Es kann sowohl an Neubauten...

  • Ansicht Süd

    3-Liter Aktivhaus: „3-Liter-Aktivhaus“ Das Haus mit der besseren Energiebilanz. AktivHäuser sind im erweiterten Sinne echte Solarhäuser. Die erforderliche Energie für Heizung und Warmwasser wird zu 100% durch...

  • ProLigna,Holzhaus,Energieeffizienzhaus,Passivhaus

    Passivhaus: Ein Passivhaus benötigt für die Beheizung bei üblicher Nutzung nicht mehr als 15 kWh (entspricht ca. 1,5 Liter Öl oder 1,5 Kubikmeter Erdgas) pro Quadratmeter Wohnfläche und Jahr. Das entspricht...

  • Plusenergiehaus

    Plusenergiehaus: Unter einem Plusenergiehaus versteht man die technische Weiterentwicklung eines Passivhauses. Es weist im Jahresmittel eine positive Bilanz (Energieüberschuss) zwischen der am Gebäude z.B. über Photovoltaik...

Energiestandard

Der Energiestandard eines Gebäudes  legt fest, wie hoch der Energiebedarf pro Quadratmeter Energiebezugsfläche und Jahr sein darf.

Generell wird ein bestimmter Energiestandard durch bauliche Maßnahmen und Haustechnik erreicht. Das Nutzerverhalten hat keinen Einfluss auf den Standard, beeinflusst aber den tatsächlichen Verbrauch.

 


Energieeffizienzhaus 70/55/40 nach ENEV

Neues Immobilien-Qualitätssiegel Energieeffizienzhaus Energieeffiziente Häuser soll man in Zukunft auf einen Blick an dem neuen Qualitätssiegel Effizienzhaus erkennen können. Es kann sowohl an Neubauten... weiter »


3-Liter Aktivhaus

„3-Liter-Aktivhaus“ Das Haus mit der besseren Energiebilanz. AktivHäuser sind im erweiterten Sinne echte Solarhäuser. Die erforderliche Energie für Heizung und Warmwasser wird zu 100% durch... weiter »


Passivhaus

Ein Passivhaus benötigt für die Beheizung bei üblicher Nutzung nicht mehr als 15 kWh (entspricht ca. 1,5 Liter Öl oder 1,5 Kubikmeter Erdgas) pro Quadratmeter Wohnfläche und Jahr. Das entspricht... weiter »


Plusenergiehaus

Unter einem Plusenergiehaus versteht man die technische Weiterentwicklung eines Passivhauses. Es weist im Jahresmittel eine positive Bilanz (Energieüberschuss) zwischen der am Gebäude z.B. über Photovoltaik... weiter »